NIN: komplettes Album gratis unter CC bei Archive.org

Trent Reznor geht den ganzen Weg und stellt das neue Album der Nine Inch Nails in CC-Lizenz komplett (also Ghosts I-IV) auf Archive.org zur Verfügung:

Als kleines i-Tüpfelchen stellt Trent Reznor das komplette Album mit allen 36 Tracks jetzt auf Archive.org unter einer Creative Commons Lizenz zum freien Download zur Verfügung. Und zwar sowohl im Flac-Format als auch in einem extrem guten MP3-Format (320kb/s). Hut ab!

Nachdem Reznor jüngst noch Radiohead kritisierte, weil sie eben nicht konsequent genug seien, ist dies der genauso mutige wie konsequente Schritt in die richtige Richtung. Willkommen im Internet, Musik, altes Haus. Hat ja nur zehn Jahre gedauert.

Nicht Trent Reznor hat das Album bei Archive.org hochgeladen, sondern Falk war's:

Obs nur 9 Tracks zum freien Download gab, ist für die vergebene Lizenz unerheblich. Auf der Webseite zum Album steht eindeutig “Ghosts I-IV is licensed under a Creative Commons Attribution Non-Commercial Share Alike license.”

Was bedeutet, ich kann die Werke kopieren, aufführen und öffentlich zugänglich machen, solang ich den Urheber nenne und damit kein Geld verdiene. Also hab ich die 5 Dollar in den Download investiert und war so frei, das komplette Werk bei archive.org zugänglich zu machen. Creative Commons sei Dank

Link