Neues Album von The Prodigy?

The Prodigy haben uns mit ihrer ersten Single „Charly“, die Samples aus diesem Video enthält, ihre ganz eigene Version von Breakbeat um die Ohren gehauen, nahmen dann das brillante Debut „Experience“ auf, lieferten auf der Mayday 1993 eine unglaubliche Performance ab (Jeez, Leeroy Thornhill hat mit seinen Beinen aber dermaßen um sich geworfen... eigentlich schwebte der die ganze Zeit in der Luft), erfanden dann mit „Music for the jilted Generation“ den Big Beat, „ The Fat of the Land“ hatte mit Firestarter grade mal einen Burner (sic! und nein: „Smack my Bitch up“ ist kein guter Track!) und danach produzierten sie ausnahmslos nur noch Scheiße, was darin gipfelte, dass ich mir beim Rock am Ring 2001 (2002? 2000?) eine lasche, müde Performance von zu reichen, zu lahmarschigen Jungs in Pelzmänteln ansehen musste. Spätestens ab da waren The Prodigy für mich gestorben.

2007 sollte nun ein neues Album erscheinen, das auf Frühjahr 2008 verschoben wurde. Naja, in zwei Tagen wissen wir mehr:

prodigy.jpg

(via)