Depeche Mode live 1988 in Ost-Berlin

Gepostet vor 8 Jahren, 4 Monaten in Misc Music

Eins meiner ersten Konzerte waren Depeche Mode in Frankfurt, 1989. Violator Tour. Ein Jahr zuvor traten Depeche Mode auf einem geheimen, als FDJ-Geburtstag getarnten Konzert auf, wenig später war die DDR Geschichte. Bei spOns Eines Tages gibt es ein Interview mit einem Besucher und das Kraftfuttermischwerk hat ein Gespräch mit der Band im DDR-Fernsehen aufgetrieben.


(Youtube Direktdepeche)

"Das Konzert kam wie aus dem Nichts," erinnert sich Ponesky. "Zum Glück war es nicht unser erstes. Ein paar Begriffe wie Backstage oder Catering hatten wir schon gelernt. Merchandising – das war bei uns in der DDR eigentlich der Souvenirstand!"

Andere sind weniger vertraut mit den Regeln im Musikgeschäft. Ohne Probleme gelingt es Zeitzeuge Rocco Ganzert, mit seinem Kassettenrekorder in die Halle zu gelangen. Dass es verboten sei, Konzerte mitzuschneiden, hat er zuvor in der Bravo gelesen. Doch bis zu den FDJ-Ordnern ist diese Information wohl nicht durchgedrungen.

Link zum Interview (via)

Tags: Live

rad

Radiohead Live in HD @ NOS Alive Portugal

Laut /r/radiohead die erste professionelle TV-Ausstrahlung eines Radiohead-Konzerts seit 10 Jahren. Bezweifle ich, hab's aber nicht gecheckt. So oder so:…

rad

Radiohead live in St.Gallen 2016

Der SRF hat das komplette Radiohead-Konzert vom 2. Juli beim OpenAir in voller Länge gestreamt, die erste komplette Liveübertragung der…

radiohead

Radiohead Live From A Pool Shaped Moon in Recordstores around the world

Radiohead haben ein „unique“ Event Live From A Pool Shaped Moon am 17. Juni angekündigt, das in Plattenläden auf der…

bonna

Bonnaroo 2016 Livestream

Das Bonnaroo streamt dieses Jahr nicht auf Youtube, sondern mit proprietärem Schlonz auf zwei Kanälen auf ihrer eigenen Website –…

Iggy Pop feat. Josh Homme – Lust for Life live at Jools Holland

Iggy Pop feat. Josh Homme – Lust for Life at Jools Holland

„Hey man, where'd ya get that lotion?“ (Live at Jools Holland, BBC Two, 17 May 2016, more at NME.)

Purple Rain live at the Superbowl ☔️

Purple Rain live at the Superbowl ☔️

’Ne Performance für die Ewigkeit.

tmr_344_dfa1979_live_web

DFA1979 ⚡️ Live at Third Man Records

Grade bestellt: Die letztes Jahr angekündigte Live-EP von Death From Above 1979 in Concert at Jack Whites Third Records Store.…

axlac

High Voltage Roses

Axl Rose übernimmt für den Rest der Tour den Platz von Brian Johnson als Leadsänger von AC/DC. Highway to hell,…

LCD Soundsysten – All My Friends, live@WebsterHall, 27.3.2016

LCD Soundsysten – All My Friends, live@WebsterHall, 27.3.2016

„And so it starts. You switch the engine on.“ LCD Soundsystems are back! „12:06 a.m.: Nancy Whang and Pat Mahoney…

Radiohead @ Lollapalooza Berlin 16

Radiohead @ Lollapalooza Berlin 16

Radiohead mit ihrem bis dahin wahrscheinlich veröffentlichten neuen Album auf dem Lollapalooza Berlin, diesmal im Treptower Park, 10./11. September 2016.…

Flaming Lips' David Bowie-Tribute

Flaming Lips' David Bowie-Tribute

Leider nur in Wackelcam-Quali, aber bei nicht weniger als 8 Bowie-Tracks von den Lips mach’ ich da mal ne Ausnahme:…