HR2 Der Tag: Lizenz zum Schnüffeln: Wie der Staat nach unseren Daten greift

Die Angst soll ja angeblich kein guter Ratgeber sein. Für die Sicherheitsfanatiker unter unseren Politikern ist sie aber ein vortrefflicher Partner. Mit der Angst vor dem Terrorismus begründen sie nämlich immer neue Eingriffe in die Freiheit und die Privatsphäre der Bürger. Das ist übrigens genau das, was die Terroristen wollen: dass sich die demokratischen Gesellschaften selbst demontieren. Jetzt nehmen die Scharfmacher die nächste Hürde: die Lizenz zum Spionieren auf unseren Computern.

Link