Durchgebrannt wegen schlechter Wortassoziationen

Irgendwie ist eben etwas bei mir durchgebrannt, so kann es nicht weitergehen, das nimmt ja mittlerweile unheimliche Ausmaße an, da muss ich was machen, vielleicht sogar zum Arzt gehen, Gehirnströme messen, ob die auch in normalen Bahnen strömen, die Gehirnströme - weil irgendwas tickt da oben in der Birne nicht ganz richtig rund und das nicht, weil wir erst halb Elf haben und ich mich eigentlich noch im Bett wälzen müsste.

Als ich eben im Fernsehen auf einer Bandenwerbung das Wort „Warsteiner“ las, fragte ich mich, warum das „Star“ fehlte, da stimme doch was nicht, da habe doch einer geschlampt. Star Warsteiner. Ich hau mich lieber nochmal hin.