1960s police movie, "LSD: Trip or Trap?"

Gepostet vor 9 Jahren, 6 Monaten in #Crime #Documentary #Drugs #LSD

Share: Twitter Facebook Mail

A fantastic, hilarious late-60s anti-drug education film that warned of the dangers of LSD, this awesome narrative shows the strain on a friendship between two teens — one who turns on to become an acidhead and grooves out with the local burnouts, and the other who carefully researches LSD and decides it’s a bummer.

Link (via)

Psilocybin synthesized for first time

Die haben nur 60 Jahre nach Hofmann endlich Psilocybin (das Magic in Magic Mushrooms) synthetisiert, die Trips können ab jetzt…

Podcasts: Die Grenze des Sagbaren, Riot-Selfies, das Zeitalter des Zorns und der Summer of Love

Podcasts und Hörspiele, die ich in den letzten Wochen weggehört habe, unter anderem mit 'ner kurzen Kritik von Pankaj Mishras…

Calibri FontGate: Font as evidence in political scandal

Die Tochter des pakistanischen Premierpräsidenten hat sich bei der Dokumentenfälschung von Papieren aus dem Jahr 2006 erwischen lassen, die ihren…

Kokain-Krümelmonster

Then this happened: Cookie Monster Was Stuffed With Cocaine. A Florida Keys man is facing a pair of felony narcotics…

Infinite Jest Hashpipe

Wie Mira Gonzalez mal eine Pfeife aus David Foster Wallace Infinite Jest bastelte. Und wahrscheinlich passt der Weezer-Song nirgends hervorragender,…

How to Control Your Dreams With Lucid Dreaming

„Want to fly? Hang out with Beyoncé? Have sex with Ryan Gosling? Here's how to manifest your fantasies with lucid…

Doku: Auserwählt und Ausgegrenzt – Der Hass auf Juden in Europa

Die Bild-Zeitung hat gestern die angeblich umstrittene Dokumentation über Antisemitismus in Europa veröffentlicht. Da ich aus Prinzip nicht auf die…

Fake-Like Vending Machine

In Russland steht offenbar ein Verkaufsautomat für Social Media-Likes. Das Teil druckt Fotos, man kann damit Follower und Likes auf…

Breakfast Wake'n'Bake Bong

The Breakfast Bong, für 90 Dollar nochma direkt zum Frühstück wegballern. Hm. Ach naja. Obwohl. Hm. (via Ronny) Is it…

Typo Safari Berlin, Paris, Barcelona

Arte Creative hat schon seit einer Weile eine hübsche, achtteilige Minidoc-Serie über urbane Typographie am Start. Im Moment laden sie…

Social Media based Substance Use Detection

Shit, they got me. (I think they follow me on Twitter, too. Damn. [Not really.]) Table 6 is hilarious: In…