Pop, What Is It Good For!

hellfire.jpg

Absolut großartig! Paul Morley, Gründungsmitglied von Art Of Noise, in einem BBC-Special über die Liebe zum und die Bedeutung des Pop, die er anhand von sechs beispielhaften Songs zu ergründen versucht, trifft sich dazu mit Songwritern und Künstlern und den Sugababes.

Pop! What Is It Good For? ist Gott sei Dank mal nicht in diesem fürchterlichen Sprechende-Köpfe-Stil gedreht sondern verfolgt Morley recht locker auf seiner Reise so dass auch schon mal ein Mikro oder die Stimme des Regisseurs aus dem Off auftauchen. Morley betrachtet dabei nicht nur die Entstehung eines Songs sondern auch z.B. das zugehörige Musikvideo, wohl wissend dass es eben nicht "nur um die Musik" geht. (Uliuli)

Dreimal grandiose Doku zur britischen Musikgeschichte nach dem Klick. Hier gibt's alle an- und ausgespielten und genannten Songs und Bands und Künstler und das sind eine ganze Menge. Großartig!

Teil 1

 
 

Teil 2

 
 

Teil 3