Yahoo verkauft sein Musik-Abo-Geschäft

Gepostet vor 9 Jahren, 6 Monaten in #Music-Industry #Yahoo

Share: Twitter Facebook Mail

Der von Microsoft umworbene US-amerikanische Internetportal-Betreiber Yahoo verkauft sein im Mai 2005 gestartetes Musik-Abo-Geschäft "Music Unlimited". Die Yahoo-Kunden sollen zu der von RealNetworks und Viacom betriebenen Konkurrenz Rhapsody hinüberwandern. Der Dienst werde künftig auf Yahoo Music beworben, das als Angebot erhalten bleibt, berichten US-amerikanische Medien. Das Geschäft werde voraussichtlich Mitte dieses Jahres abgeschlossen sein.

Link

Yahoo bleibt Yahoo

Geht seit gestern Nacht rum: Yahoo würde sich in Altaba umbenennen. Bullshit. Yahoo hat seine Marken inklusive des Namens zusammen…

Yahoo scanned my Junkmail

Yahoo hat also alle Mails ihrer User-Accounts gescannt und für die NSA aufbereitet: Yahoo secretly scanned customer emails for U.S.…

Spotify kauft (sehr möglicherweise) Soundcloud (UPDATE: Nope.)

[update 9.12.2016] Nope: „Spotify has given up on its latest effort to buy SoundCloud following months of talks between the…

Verizon kauft Yahoo

Nachdem Verizon vor einem Jahr bereits AOL gekauft hatte, gibt's jetzt Tumblr als Nachschlag für nur 5 Millarden Dollar. Die…

Yahoo for sale

Es gerüchtet schon seit letzter Woche und gestern Nacht meldete MSNBC nun, dass Yahoo auf einen Verkauf seiner Alibaba-Anteile verzichtet…

Yahoo Mail blocks Adblock-Users

Neue Eskalationsstufe in den Adblock-Wars: YahooMail sperrt Adblock-User von der Nutzung ihres Mail-Services aus. Das ist nochmal ein Level heikler,…

Happy Birthday Copyright killed in Court

Ein Bundesrichter hat Warners Bullshit-Copyright auf den gemeinfreien Song „Happy Birthday“ für nichtig erklärt. Selbstverständlich werden die die Entscheidung anfechten,…

Dieter Gorny wird Digitalbeauftragter im Wirtschaftsministerium

Bundesfuzzis haben Deutschlands obersten Urheberrechtsvollhonk zum „Digitalbeauftragten im Wirtschaftsministerium“ gekrönt. Yay, noch mehr Copyright-Maximalism! Mit dem Posten solle eine neue…

Musicvideos R.I.P.

Ich poste keine Musikvideos mehr. Bei obigen Video zu Perume Genius' Fool Future of the Lefts' Sheena is a T-Shirts…

R.I.P. Yahoo Directory

Yahoo stampft sein erstes Produkt, das Yahoo Directory, ein. Als ich damals mit Internetz und Kram anfing, gab es noch…

Music Industry Website hacked into Pirate Bay Proxy

In Argentinien haben sie seit gestern die Piratenbucht geblockt. Daraufhin haben sie die Website der argentinischen Musikindustrie-Lobby CAPIF kurzerhand gehackt…