Der falsche Fuß

02.02.2008 Misc #Storys

Share: Twitter Facebook Mail

Ich bin heute Morgen auf jeden Fall mit dem falschen Fuß aufgestanden, meine Laune tendiert gegen Null. Man könnte sagen: ich bin mit der Gesamtsituation unzufrieden. Gegenmaßnahmen sind eingeleitet: ich werde seit 3 Jahren (oder so) wieder anfangen, regelmäßig zu laufen. Das Ziel: mit einer Plauze weniger auf die Republica fahren.

iPod-Shuffle: check
Laufschuhe: check
Motivation: randvoll
Ausdauer: ausbaufähig

Ein Mittel mehr zur Hebung einer Rene'schen Laune am Samstagmorgen übrigens: eine viertel Stunde lang Duschen und dabei die Wassertropfen so von den laufen lassen, dass man damit den Seifenschaum im Abfluß trifft. Like Shooting Bullets from my hands. Yeah. Und jetzt gehe ich einkaufen und hoffe auf das Mädchen von Kasse Drei.