Library of Congress @ Flickr

Was mit Web2.0 und sowas möglich ist, wenn sich öffentliche Einrichtungen da mal richtig mit beschäftigen, zeigt grade die Library of Congress. Die will nämlich ihren kompletten Bestand von 14 Millionen (!) „prints, photos and other visual materials“ bei Flickr einstellen und macht den Anfang mit 3000 Bildern davon. Sehr schön.

Link zur Library of Congress-Seite bei Flickr
Link zu News in the 1910s
Link zu 1930s-40s in Color

(via)