Vapourspace - Gravitational Arch of 10

Wo wir uns hier grade die Techno-Klassiker um die Ohren hauen... 1994 war ich dann auch der Streetparade in Zürich und auf dem anschließenden Rave habe ich die ärgsten Drogenmonster ever gesehen. Ich weiß noch genau, wie die Security am Bühnenrand entlang lief, mit der Taschenlampe den Boden auf der Bühne ableuchtete und über verschlissene Zellophan-Papiere lagen, während Väth neben Hawtin neben Mills Joey Beltram beim Mixen zusahen.

Und dann war es irgendwann zehn Uhr morgens, das Licht ging an und der Deejay spielte diesen Track. Ich krieg jetzt noch Gänsehaut davon.


(Youtube Direktspace)