Frontal21 antwortet auf das Killer-Killerspiel-Video

Gepostet vor 8 Jahren, 9 Monaten in Misc Share: Twitter Facebook Mail

Das ZDF Magazin Frontal21 hat in einem 5seitigen PDF auf die Vorwürfe von Matthias Dittmayer geantwortet. Ein paar weitere Ungenauigkeiten waren Sapere Aude aufgefallen. Kurz gesagt: es werden einzelne Punkte mehr oder weniger entkräftet, was bleibt ist ein großes Bild von einer ziemlich ungenauen und, gelinde gesagt, tendeziellen Berichterstattung durch die klassischen Medien, die vor allem Lagerbildung und der Bestätigung des Weltbilds (der Zielgruppe?) dient.

Hier ein paar Auszüge aus dem PDF:

1) Wie soll man beim Spielen Zielen trainieren?

Genau das ist die Grundlage beim Training der US-Armee mit Egoshootern. Im derzeit
renommiertesten Sachbuch zum Thema „Der virtuelle Krieg“ des CT-Redakteurs Hartmut
Gieselmann (Hannover 2002) heißt es:

„Doch das Militär setzt tatsächlich Computerspiele zur Ausbildung ein, sowohl normale Spiele als
auch für das Militär angepasste Versionen. Das ‚Training und Education Command’ (TECOM) der
U.S.-Marines unterhält hierfür eigens eine Abteilung für PC-Training“ (S. 92 f).

„Die Liste der vom Militär genutzten Spiele umfasst auch die Spiele Half-Life und „eine
abgeänderte Version von Doom mit dem Namen Marine Doom“ (Gieselmann, S. 93).

[...]

2) „Doom 3“ hat keine Jugendfreigabe und darf nur an Volljährige verkauft werden

Der Vorwurf trifft die Berichterstattung nicht, da der Beitrag auf etwas anderes zielte: „Doom 3“
hätte wie das Vorgängerspiel indiziert werden müssen.

[...]

Wir halten die Vorwürfe von Herrn Dittmayer an die Adresse von Frontal21 für gänzlich unbelegt,
nicht stichhaltig oder irreführend.

(Danke Michael!)

Tags: Killergames TV

killer

Doku: Killerspiele 3 – Virtual Reality und neuer Streit

Christian Schiffer, Herausgeber des hervorragenden Gaming-Mags WASD, hat für ZDFInfo eine dreiteilige Doku-Reihe über Ego-Shooter aka Killerspiele gedreht. Den ersten…

max

Max Headroom TV-Hack 1987

Netter Clip von SuperDeluxe über den 1987er Max Headroom TV-Hack:

0

Jon Stewart returns for 10 Minute-Rant on Trump

Stephen Colbert holt Jon Stewart aus den Ferien und der zerpflückt zehn Minuten lang Fox und Herrn Trump, der heute…

tagesschau

tagesschau.gif

Die Tagesschau hat jetzt ihren eigenen Giphy-Channel. Da sind bislang nur ein paar nette Reaction-GIFs drinne, wird aber sicher noch…

doom

Doku: Killerspiele 2 – Der Streit eskaliert

Christian Schiffer, Herausgeber des hervorragenden Gaming-Mags WASD, hat für ZDFInfo eine dreiteilige Doku-Reihe über Ego-Shooter aka Killerspiele gedreht. Den ersten…

Böhmermann zerlegt RTLs TrashTV

Böhmermann zerlegt RTLs TrashTV

Ausnahmsweise mal Böhmermann-Content, auch wenn ihr den hier wahrscheinlich schon kennt: Böhmermann zerlegt darin einen alten Feind von mir: RTL…

Windows Update-Alert upgraded to the Weather Channel

Windows Update-Alert upgraded to the Weather Channel

Public Blue Screens of Death (PBBoD), may I introduce? Here's Public Update-Alert on TV (PUAoTV):

mah

Bill Mahers State of the motherfucking Union

YT: „Bill Maher concluded his show tonight by delivering a gloriously profane State of the Union to show just how…

Löwenzahn, GIF'd

Es gibt kein GIF des Löwenzahn-Intros (ich hab zumindest keins gefunden). Also hab’ ich eins gemacht, hier auf Giphy als…

Der Moderator der Kindersendung 'Loewenzahn', Peter Lustig, experimentiert mit einer Dampfmaschine, auf einem undatierten, vom Fernsehsender ZDF zur Verfuegung gestellten Bild. Der jahrzehntelange "Loewenzahn"-Protagonist Peter Lustig wird mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Mit Latzhose im Bauwagen-Idyll war Lustig mehr als 25 Jahre lang Hauptdarsteller und Co-Autor der beliebten ZDF-Kindersendung. Geehrt wird er fuer sein Talent, Generationen von Kindern komplizierte naturwissenschaftliche Fragen mit Humor und Genauigkeit zu beantworten. Bundespraesident Horst Koehler will den Orden am 4. September 2007 im Schloss Bellevue ueberreichen. (AP Photo/ZDF, Christiane Pausch) ** NUR ZUR REDAKTIONELLEN NUTZUNG IM ZUSAMMENHANG MIT GENANNTER SENDUNG UNTER NENNUNG: ZDF, CHRISTIANE PAUSCH **

Peter Lustig R.I.P. 🌱

Peter Lustig ist im Alter von 78 Jahren gestorben. Fuck this year. Löwenzahn war für 80s-Kids wie mich eine Einführung…

welcome

Craig Fergusons Late Late Archive on the Youtubes

Der beste aller Lateshow-Hosts Craig Ferguson hatte gestern als Promo-Gig für seine neue Show „Join or die“ ein AMA auf…