Nerd Tagging

Neulich in der S-Bahn, da sah ich ein Tag eines Writers, das hieß „HTML“. Fand ich toll und wenn der Akku meiner Digicam nicht eingebrochen wäre, hätte ich auch garantiert ein Foto gepostet. So aber erinnere ich mich jedesmal dran, wenn ich frische Tags sehe und halte dann auch gleich wieder Ausschau nach dem Hypertext-Tagger. Aber der war nerdmäßig eine kleine Wurst gegen den Herren (oder die Dame), die folgendes Tag irgendwohin gesprüht hat:

Und wer weiß, was das darstellt, darf es behalten.

Bonustrack: in der Galerie, aus der das Bild stammt, sind noch 385 Streetart-Pieces mit Videospiel-Content.

(via)

[nachtrag] Da steig ich heute morgen in die Bahn und was seh ich? Genau!