Links vom 25. 10. 07 (2): Kalendarium toter Musiker, Bruce Lee, Pac Man, Rassisten und das Barbie Massaker

Music

Beat-Boot-Ique's Mashuptown Massacre - Online Now!
Beat-Boot-Ique and Mashuptown teamed up over the past few weeks and put together this amazing Halloween mashup compilation that is available for download now. This is a excellent group of tracks that we feel you will truly enjoy.

The Beat Goes On - Kalendarium toter Musiker für das Jahr 2008
Man hat es mitunter nicht leicht als Musiker: Drogen, protestantische Terrorgruppen, ungeerdete Mikrofone, der unsachgemäße Umgang mit Handfeuerwaffen, unterschätzte Strömungen im Mississippi, eifersüchtige Ehefrauen oder begrenzte Leberkapazitäten können die Karriere zuweilen schneller beenden, als man denkt.
Da ist es nur recht und billig, dass nun endlich ein Nachschlagewerk im praktischen Taschenkalenderformat an die Todestage von über 700 Musikern errinnert und Aufschluß über pikante Details aus ihrem Leben, ihre größten Hits und ihre Todesumstände gibt. (via)

I will not shave my beard until Metallica comes out with a new album.
Fotoset auf Flickr

"Eine Platte ist nur noch ein PR-Instrument"

Wie läuft das Musikgeschäft, Thomas D?

THOMAS D: Welches Geschäft?

Naja, das, von dem Sie leben. Ihre CD "Fornika" steht seit April in den Charts, kann sich eine etablierte Band wie die F4 noch von Verkäufen ernähren? Oder muss jetzt die Tour die Ernte einfahren?

THOMAS D: Das Geschäftsfeld hat sich eindeutig verschoben: Geld wird auf der Tour verdient. Eine Platte ist die Promotion dafür. "Fornika" ist das beste Beispiel: Vom "gefühlten Erfolg", aber auch von der Chartsperformance und den Radioeinsätzen her ist das eine unserer erfolgreichsten Platten. Mit "Einfach sein" haben wir zum ersten Mal überhaupt eine zweite Single in die Top 20 gebracht. Es fühlt sich an, als wären wir die Größten - kriegen aber erst jetzt Platin für 200 000 verkaufte Exemplare. "Fornika" hat also grad mal ein Viertel von "4 gewinnt" (1992) verkauft.

Movies

Our Favorite Vampires
Vampires come in all shapes and forms, and they are certainly more numerous (at least at parties) near Halloween! Here’s a look at some pop culture vampires.

Star Trek Powerbooks
Lovely laser etched Powerbooks, warp factor 9

American Gangster Leaked Online
“For Your Consideration” season has begun. I know this because the first Oscar screener of the season has been leaked online. A week and a half before the official release date, Ridley Scott’s new film American Gangster has been uploaded to the bit torrent networks and has already been illegally downloaded by tens of thousands of people. And that’s just in the first 20 hours online. As I write this, over 10,000 users are currently downloading the video off a popular bit torrent website.

10 Kick Ass Facts About Bruce Lee
1. Bruce Lee’s Family Gave Him a Girl’s Name: "Little Phoenix"
Bruce’s family never called him "Bruce." They preferred to call him by his nickname "Sai Fon" or "Little Phoenix." It was a girl’s name, deliberately chosen by his parents because they believed that evil spirits did not like boys in the family (their firstborn was a son who died in infancy). So, by giving Bruce a girl’s name, they believed they could fool the demons into sparing his life!

Shaw Brothers Movie Poster Madness!

Design

Wunderbare Flickr-Sets von Roadsidepictures
Las Vegas History oder auch 1960's Polaroid Pictures of Signs

The death of Barcelona street art
The grafitti has gone. Really. It has disappeared. The underground overground art that made every corner of Barcelona so extraordinary has been painted over, wiped off - wiped out. The Civismo laws have been dramatically tightened in the last few months, and the city's authorities have taken action to crack down on grafitti artists, imposing (among other penalties) huge fines on anyone caught in the act.

South Korean Subway Goes Extreme
In the dark misty depths and tunnels of Seoul's subway an explosion of colors and decoration is taking place.

57even
Steven David Muller, purer Wahnsinn!

Und so.

Pac-Man/Galaga Tabletop Game
25th Anniversary Pac-Man Arcade Game in a space-saving tabletop version. Relive all the pellet-chomping fun, even if your space is limited. Built with the same arcade-tested electronics as our full-size models—and the familiar yellow housing, images and sounds of the original Pac-Man—this replica sits on table, counter or bar and takes up a lot less space! Also includes Ms. Pac-Man and Galaga.

Racist
Iggy Pop is racist. Pixar is racist. Michael Bay is racist. Indie rock is...

Top 4
Die Top 10 der Computerspielmädels die mit den 10 besten Waffen in Computerspielen in den 10 angsteinflößendsten Computerspielen auf die 10 besten Arten zu sterben in Computerspielen den Löffel abgeben.

Web 2.0 – Wer sind die Nutzer des Mitmach-Webs?
Die Tatsache, dass das Web 2.0 die Domäne junger Leute ist, insbesondere was die aktive Mitgestaltung anbelangt, überrascht zunächst nicht sonderlich. Interessant wird es, wenn man sich nicht die Sender diverser Botschaften über Blogs und Online-Enzyklopädien ansieht, sondern deren Rezipienten: denn diese Inhalte werden über alle Altergruppen hinweg in ähnlichem Ausmaß genutzt. Das Web 2.0 kehrt somit das übliche Verhältnis, Erwachsene verbreiten Wissen, Jugendliche lernen und nehmen dieses Wissen auf, um: Jugendliche sind die Autoren der Beiträge und stellen Inhalte bereit, Erwachsene konsumieren diese.

Barbie Massacre
Barbie Crime Scenes

Blogs in der Krise?
Auch wenn derzeit die Google-Herabstufung von Link-Verkäufern das Thema Blogkrise kurzfristig abzulösen scheint, möcht eich mich trotzdem doch noch zu eben dieser hinaufbeschwörten Blogkrise äußern. Robert Basic begleitet seit Wochen den Verlinkungsverlust der Top-100-Blogs aus den deutschen blogcharts mit wöchentlichen Blogeinträgen, auch viele andere Blogs haben sich dem Thema angenommen. In der Tat ist es so, dass die Top-100-Blogs aus meiner Liste seit einigen Wochen über weniger Links verfügen als in den Monaten zuvor. Doch ist die Entwicklung wirklich so dramatisch, wie einige Blogger mutmaßen? Befinden sich die deutschen Blogs insgesamt in einer Krise? Ist der Hype zu Ende? Macht das alles noch Sinn, was wir hier machen?