Hip und Trendy

Gepostet vor 9 Jahren, 11 Monaten in #Misc #Music #BullshitBingo #BusinessKasper #Rant

Share: Twitter Facebook Mail

Worte, die eigentlich positiv besetzt sind, deren Klang aus dem Munde eines Renés allerdings durchaus eine negative Konotation besitzt: hip, trendy, dynamisch, locker, easy, tight, Power und cool gehören genauso sicher dazu, wie Dresscode oder Karriereoption.

Daneben bin ich durchaus so arrogant zu glauben, dass meine Beiträge in den Warner-Umfragen in den Marketing-Büros von Warner für allgemeine Belustigung sorgen. Zur „Band“ Marquess gab es heute folgendes von mir eingeschenkt:

„Song Nummer Eins ist nicht ganz so scheiße wie Nummer zwei, der nicht ganz so Scheiße wie Nummer drei ist und Nummer Vier ist ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz, ganz weit unten...“

Ich denke, diese Antwort wird von den werten Damen als „erfrischend ehrlich“ gelabelt. Nach meiner eigenen Syntax hätte ich ja auch schreiben können:

„Der erste Song ist so hip und trendy, dass es kracht und der zweite besticht durch die lockere Easyness, aber beide zusammen sind lange nicht so tight und cool wie darauf folgenden Nummern Drei und Vier. All das klingt so dynamisch und voll Power, dass ich mich spontan auf dem Klo auf meinen Dresscode übergeben habe. Ich denke, meinen Karriereoptionen hat das nicht gutgetan.“

Ich glaube aber kaum, dass sie das verstanden hätten. Oder unterschätze ich etwa die hippen, dynamischen, trendigen Marketing-Anjas?

Blogdings, der eindeutig durch die arrogante Schnepfe aus dem Fahrstuhl von heute morgen inspiriert wurde. Wer morgens nicht zurückgrüßt, dem ist mein vernichtender Hass sicher. Willkommen auf der dunklen Seite, Schätzchen.

Bullshit-Collages made from failed Startup Pitches

Love these Bullshit-Collages made from Failed Startup-Slides by Jenny Odell plus some Failed Startup Poetry by Joe Veix: The Findings…

Cool example of a No-Bullshit-Contract

Ich habe, wie ich hier ab und zu erwähne, einen Business-Buddy. Tatsächlich ist es ein guter Freund, den ich seit…

This is a very funny Tweet

Topkek. (Den Tweet hat Kimble mittlerweile gelöscht.)

Stock Video Stories

Meine Lieblingstweeties für die nächsten zwei Minuten: Stock Video Stories (hier auf Englisch, hier auf Facebook). Die Jokes sind nicht…

Puppet Masters: Possible Influence of Brain-Parasites on Businesskaspers

Vor ein paar Jahren bloggte ich über Studien zum Parasiten Toxoplasma gondii, der Einfluss auf das menschliche Verhalten zeigt (es…

Marvel/DC-Anzüge für Businesskasper

Fun.com hat sich ’ne Lizenz für DC und Marvel gekrallt und macht jetzt Anzüge für Businesskasper mit Avengers- und Joker-Details.…

Dong überwacht den Schlaf seiner Mitarbeiter 🕴

Der dänische Energiekonzern Dong hat eine Schlaf-App eingeführt, um die Schlafqualität seiner Mitarbeiter zu überwachen. Kein Scherz, weder der Unternehmensname…

Microsoft kauft LinkedIn für 26 Millarden Dollar

Ich vergesse immer, dass ich ein LinkedIn habe, weil ich deren Nervmails filtere. Wenn ich mich daran erinnere, dass ich…

Online-Marketing-Universe of Bullshit Map 2016

Grade in Jules Ehrhardts State of the Digital Nation 2016 gefunden, die Marketing Technology Landscape Supergraphic 2016, oder wie ich…

American Psycho would kill in Silicon Valley today

Bret Easton Ellis über Bateman in the year 2000: „Bateman would have been working in Silicon Valley, […] palling around…

Captured: People in Prison drawing People who should be in Prison

Tolles Projekt von Jeff Greenspan und Andrew Tider, Captured (hier auf Facebook), ein Buch mit Illustrationen von Knackies, die Leute…