I, Wolf!

Gepostet vor 9 Jahren, 11 Monaten in #Misc #Movies #Horror #Monster #Werewolves

Share: Twitter Facebook Mail

wolf.jpg

Der erste Horrorfilm, den ich als Kind sah, in eine Decke gewickelt im Wohnwagen meiner Eltern, war „Schlag 12 in London“, eine Version des Jekyll/Hyde-Themas der Hammer Studios. Sowieso: die Hammer Studios. Na klar, Bela Lugosi als Dracula geht schon mehr als klar, aber mein erster war Christopher Lee. Diese blutunterlaufenen Augen!

Der Film, der mir allerdings am heftigsten im Hirn kleben blieb ist „Fluch von SiniestroAmazon-Partnerlink. Genau wie Peter kann ich mich noch genau daran erinnern, wie ich die Wolf-Werdung und die Vorgeschichte nägelknabernd verfolgte. Ein grandioser Film in grandiosen Farben und als ich dann nach der Pubertät verwundert über meine behaarte Brust staunte, dachte ich tatsächlich, ich sei der American Werewolf in Wolfskehlen. Waren aber nur die Hormone.

Und weil die Post sich grade eben doch noch erbarmt hat, um meine Amazon-Bestellung auszuliefern (mit dem 600 Seiten-Wälzer „Rip it up and start again - Postpunk 1978 - 1984Amazon-Partnerlink, „Walking Dead“ 3 und 4Amazon-Partnerlink, „Straw DogsAmazon-Partnerlink und eben „Siniestro“) werde ich heute nacht nägelkauend Oliver Reed beim Haarewachsen zusehen. Den Trailer zum Werwolf gibt's nach dem Klick.


(Youtube Direktwerwolf)

Die beste Folge der Europa Gruselserie ist übrigens nicht „Das Duell mit dem Vampir“, mein Lieber, sondern ganz klar „Der Angriff der Horrorameisen“ dicht gefolgt vom „Weltraum-Monster“. Klare Sache.

Haruo „Godzilla“ Nakajima R.I.P.

Haruo Nakajima, der Mann im Gummianzug in den ersten 12 Godzilla-Filmen, ist im Alter von 88 Jahren gestorben. Born in…

Stephen Kings Pet Sematary House for sale

Das Haus, in dem Stephen King einen Sommer im Jahr 1979 an einer von zahlreichen Trucks befahrenen Straße lebte, und…

Geschmaxxxploitation: Who killed Captain Alex?, House of the Dead & Dude Bro Party Massacre III

Hier die letzten drei Folgen von Artes Minidoku-Reihe Geschmaxxxploitation über den Trashfilm. Diesmal über Uwe Bolls House of the Dead,…

Video Essay: How Does Horror Comedy Work?

Great video essay by Patrick Willems:

Frankenstein vs Ingmar Bergman: Persona and the Monster

Fascinating (and awesome and gory) Movie-Mashup from Filmscalpel: „In 1816, Mary Wollstonecraft Shelley began writing what was to become her…

Modern Lovecraftian Elder Gods

I know this is a running gag here but seriously tho, you really gotta ❤️ McSweeneys: MODERN LOVECRAFTIAN ELDER GODS.…

Evil Jack

Jack Nicholson will swallow your soul.

The Philosophy of the Weird and the Eerie

Right now I'm reading more books at once than should be healthy for me. Two of them are Mark Fishers…

Alex Ross does Universal Monsters

Comic-Cover-Legende Alex Ross zeichnet die Universal Monster. Limitierte Prints davon gibt's für zuviel Geld auf der ComicCon. ‘Classic Universal Monsters’…

George A Romero R.I.P.

George A Romero ist nach kurzer Lungenkrebserkrankung im Alter von 77 Jahren im Schlaf verstorben. LA Times: „Romero died Sunday…

Sounds of the Nightmare Machine

Mark Korven (Soundtracks für Awakening the Zodiac, The Witch, Cube) über seine Nightmare Machibe: What happens when a horror movie…