We have 200 Couches.

Frisch geträumt: Du warst so unendlich weit weg, egal wie sehr ich mich angestrengt, meine Arme lang gemacht habe wie Mr. Fantastic, keine Chance. Unerreichbar in irgendeinem Paralleluniversum eingeklemmt zwischen Dr.Doom und einer Bowlingkugel. Schon seltsam, was man so vor sich hinträumt, wa?

Jedenfalls habe ich mich ans Klavier gesetzt, mir wuchsen komische Farbbänder aus dem Armgelenk und auf einmal hatte mir jemand Fair Trade auf die Hand gemalt. Und ich sang „The Scientist“. Dabei kann ich im echten Leben weder ein Instrument spielen, noch kann ich singen. Ich kann nur gröhlen. Und Axl Rose nachmachen. In meinem Traum jedenfalls hat's hingehauen. Doctor Doom hielt sich die Ohren zu und Du kamst zurückgeschnalzt, durch drei Welträume in zwei Sekunden verbunden durch ein Gummiband. Und dann warst Du wieder da und ich war wach.

Von dem Chris Martin-Trauma muss ich mich jetzt allerdings irgendwie befreien und deshalb brauche ich etwas kaltes, funkelndes, leuchtendes. Blaues Feuer aus der Hölle. Interpol. PDA.

Now there is this distance so
sleep tight, grim rite, we have two hundred couches where you can
sleep tight.