Der Mensch, wie er strange ist

lynch1.jpgDie Portraits von Krijn Van Noordwijk sind wirklich extrem gut, zeigen den Menschen in seiner ganzen Befremdlichkeit und halten schonungslos drauf. So manches davon d?rfte dem narzistisch veranlagten, jungen, hippen und dynamischen Menschen eher aufs Gem?t schlagen mit ihrer ?tzenden Menschlichkeit, auf dass sie ganz schnell die Website wegklicken werden und sich wieder dem Studium der Betriebswirtschaft widmen. Denen sei gesagt: Das Leben ist kein Ponyhof, mein Lieber!

Der Rest wird sich aber an diesen wirklich sehr gelungenen Portraits erfreuen und dabei auch einige Prominente entdecken. Ich hab David Lynch und Paul van Dyk erkannt.

(via)