Ren? vs the fiese Brombeerstrauch

16.06.2007 Misc #Rant #Storys

Share: Twitter Facebook Mail

Beim Unkrautj?ten sollte man es tunlichst vermeiden, mit unbehandschuhten H?nden kr?ftig dort hinzupacken, wo wilde Brombeeren ihre Dornen rumliegen lassen. Ruckzuck ist die komplette Hand zerstochen, man h?pft im Hof herum und jault wie ein getretener Wackeldackel. Auch mit Handschuhen sollte man sich zur?ckhalten, die Kackdinger piksen sogar durch Leder. Und wer sich danach die Finger w?scht, w?re gut beraten, vorher genau zu schauen, ob da nicht das ein oder andere D??rnchen noch im Finger steckt, beim beherzten H?ndereiben kann man das dann n?mlich unter Umst?nden noch weiter unter die Haut treiben.

Der Brombeerableger existiert ?brigens nicht mehr. Meine Rache war blutig, ich habe ihm mit nur einem Spatenstich den Torso vom Rumpf getrennt. Die dumme Drecksau.

AAAAAAAAAAAAAAAUUUUUUUUUUUUUUUAAAAAAAAAAAAAAA!