Der Flickr

flickr.jpg

Tatsache ist jetzt, dass jetzt User in Deutschland, Hongkong, Singapur und Korea im gleichen Boot sitzen und die Flickr-Suche nur noch eingeschr?nkt nutzen k??nnen. User Accounts, die ?ber Yahoo Deutschland laufen, werden, ebenso wie die Accounts von Usern in Singapur, Korea und Hongkong, automatisch als "safe" eingestuft. Das bedeutet, dass man die Bilder von Usern, deren Bilder als "Moderate" oder "Restricted" eingestuft worden sind, nicht mehr in der Suche findet und auch (teilweise) nicht mehr angesehen werden k??nnen. Man kann aber die "safe" Einstellung selber nicht ver?ndern. Ein Beispiel ist (zumindest bei meinem ProAccount) dieses Bild (Warnung: Vermutlich nicht unbedingt f?r den Arbeitsplatz geeignet). (Don Dahlmann)

filter.gif

Das ist so nicht richtig, ich kann den Filter f?r eigene Bilder durchaus ?ndern. Das hat aber leider anscheinend keine Auswirkungen, denn as Bild darf ich trotzdem nicht sehen, was ich doch ganz gerne selbst entscheiden m??chte. Der Flickr baut also Filter ein, die sich bei der Suche nicht entfernen lassen. Da hat es sich doch ganz schnell ausgeflickrt. Meinen Account habe ich aber gel??scht, weil sie Der Blog schreiben.

Der passende Blog zu Flickr, der wahrscheinlich besten Online-Fotoplattform der Welt.

Und auf der Blog schreiben sie dazu genau Null Worte. Da fackel ich nicht lange und mach's wie Felix, schicke CC-Fotos bekomme ich auch woanders her.

flickr2.gif