Julies Paradies

Falls es jemanden gewundert hat, warum es hier heute so ruhig war: erstens habe ich in der Sonne gesessen. Und zweitens habe ich gebastelt, habe mit htaccess-Scheiß gekämpft und gewonnen, habe GIFs geschnippelt und bin an Stylesheets verzweifelt. Aber dafür habe ich der paradiesischen Julie ein anständiges WordPress-Blog auf die Beine gestellt, inklusive Design versteht sich. Alle hin und Hallo sagen, aber zack zack!

juliescreen.jpg