Crash

Ein Erlebnis wird sich hat sich unwiderruflich in meine Gehirnwendungen gebrannt: Ich stehe an einer Fußgängerampel und die ist rot. Gegenüber steht eine Asiatin und hat es wohl furchtbar eilig, was ich nur aus dem Augenwinkel wahrnehme, sie überquert die Straße und wird circa einen Meter vor mir von einem Auto erfasst, prallt auf die Windschutzscheibe und fliegt drei Meter durch die Luft auf den Asphalt. Hilfe war schnell zur Stelle, ein Krankenwagen wurde gerufen und ich ging käsebleich weiter.

Daran, dass (in Portugal) circa 1/4 aller Toten durch Autounfälle Fußgänger sind, erinnert diese Mischung aus viraler Kampagne und Streetart und mir schwoll schon wieder dieser Kloß im Hals, an den ich so lange nicht mehr gedacht hatte.


(Youtube Direktzebrastreifen)