Angezeigt. Nicht schlecht!

Das hat zwar nur bedingt was mit der PS3 zu tun, aber ich blog das lieber mal trotzdem unter der PS3-Fahne, sonst meint noch einer, dass, obwohl ich aber, na jut, auch egal, zum Thema:

Hiermit erstatte ich für mich und stellvertretend für eine große Anzahl von Betroffenen Strafanzeige wegen Beleidigung, übler Nachrede und Volksverhetzung [...]. Herr Beckstein hatte mehrmals und in verschiedenen Medien die Gleichstellung von Computerspielen mit Kinderpornografie gefordert. Des Weiteren würden Spieler durch die Spiele zu Mördern ausgebildet und seien tödliche Zeitbomben. Damit hat er mich und etliche Millionen Menschen in diesem Land mit Kinderschändern und Psychopathen gleichgestellt! [...] Effekt des Ganzen war, dass z.B. meine Mutter mich befragt hat, ob ich auch mordend durch die Nacht streife und hinter Kindern her sei. Und so appelliere ich an Ihr Pflichtgefühl und den Eid, den Sie mal geleistet haben: Helfen Sie den Betroffenen, denn das kann so nicht stehen bleiben.

Man kann übrigens dreimal raten, in welchen Medien das Thema wohl nicht auftauchen wird.

(via)