Brathering in Öl

"Wenn so ein Specht mal Dünnschiss hat, dann müssen sich Astlöcher aber warm anziehen" meinte der Alte und grinste. Ich verstand nicht recht, darauf kam es aber wohl gar nicht an, denn er fuhr fort: "Die Oldenburger Bratheringe sind aber auch nicht mehr, was sie mal waren. Sie haben einen öligen Nachgeschmack in der Breite." Da wiederum konnte ich ihm nur zustimmen, denn bekanntlich sind mir Sachen aus Oldenburg sowieso nicht geheuer. Und Bratheringe konnte ich noch nie leiden, diese elenden Arschlöcher.