Mein Name ist Robin Hood

Gepostet vor 9 Jahren, 9 Monaten in Misc Share: Twitter Facebook Mail

Ich als halb im Wald aufgewachsener (tatsächlich fuhren wir früher an jedem Wochenende raus in die Natur zu unserem Wohnwagenstellplatz in den Odenwald im Winter oder an einen Campingplatz am Rhein im Sommer, was mir bis heute eine gewisse Affinität zu Lagerfeuer und Skifahren bzw. Nicht-Empfindlichkeit gegenüber Brenn-Nesseln und Kröten eingebracht hat) hatte eine ziemlich ausgeprägte Pfeil-und-Bogen-Phase. Ich habe als Kind bestimmt über 50 Bogen (neben selbstgemachten Schur-Dosen-Walkie-Talkies) gebaut und mit Holzstöcken nur so um mich geschossen, leider mit wenig Talent und noch weniger Erfolg beim Treffen irgendwelcher Ziele.

Das kann man von diesen beiden Koreanern jedenfalls nicht behaupten, die schießen Schnüre entzwei und Pfeile in Pfeile. Wer die letzte Wortkombination jetzt nicht verstanden hat: macht gar nix. Einfach das Video bis zum Ende angucken, den Mund dabei geschlossen zu halten ist übrigens völlig unmöglich.

(Youtube Direktpfeil)

Tags: Japan Sports Video

blood

Audiophile Japaner installieren private Strommasten für ungestörten Strom

Zuletzt hatte CNBC in einem Test festgestellt, dass Audiophilie Bullshit ist und nichtmal Musiker einen 320kBs-Stream von „High-Res-Streams“ von Tidal…

r40

Olympic Rule40-Bot, R.I.P.

Vor ein paar Tagen ging der Rule40-Bot online, der als Satire eben jene Regel aus den Vorgaben für's Online-Marketing –…

tok1

Worldwide City Tokyo-lization

Nette Arbeit von Architekt Daigo Ishii für die Biennale in Venedig, sein „Worldwide Tokyo-lization Project“ (世界東京化計画) nimmt typische Merkmale des…

recordplayerex_01

Vintage tragbare Plattenspieler aus Japan

Eine Ausstellung in Japan zeigt grade die Sammlung alter, tragbarer Turntables von Fumihito Taguchi, einem Plattenladenbesitzer aus Tokyo. Lovely stuff.…

sub

Tomoyuki Tanakas Risszeichnungen von Bahnhöfen in Tokyo

Tomoyuki Tanaka zeigt derzeit in der 21_21 Galerie in Japan eine Ausstellung seiner Risszeichnungen der U-Bahn-Stationen und Bahnhöfe in Tokyo.…

alvin

Fantastisches Paralympics-Commercial von Channel 4

Ganz großartiger Spot von Channel 4 für ihre kommende Berichterstattung zu den Paralympics in Rio. Ein paar Hintergründe von Creative…

enda

Apokalypse im japanischen Shōnen Magazin, 1968

Aus meinem Archiv voller Scans alter japanischer Magazine: Das Ende der Welt aus dem japanischen Shōnen Magazin aus dem Jahr…

future_is_japanese_keiko_reading

The Haikasoru Japan Sci-Fi Bundle

Großartiges neues Storybundle voller SciFi-eBooks aus Japan: The Haikasoru Japan Sci-Fi Bundle inklusive einer Essay-Sammlung zu Battle Royale, einem „web…

mothman

Antiterror-Moth-Invasion beim EM-Endspiel

Weil man gestern Nacht im Stade de France als Anti-Terrormaßnahme die Flutlichter angeschaltet ließ, ist das Stadion nun während des…

t1

100 Views of Tokyo

Vor drei Jahren begann Shinji Tsuchimochi mit seiner Arbeit an der Illu-Serie 100 Views of Tokyo, in Anlehnung an die…

pool0

Emoji Billard 🙂 🙃 🙂 🙃 🙂

Jean-Baptiste Le Divelec hat Billardkugeln als Emoji angemalt, „because why not?“ Ich überlege jetzt, ob er die Vollen und Halben…