A-Blogger-Verschwörung

Gepostet vor 9 Jahren, 10 Monaten in Misc

Es ist wahr. Ich als einziger B-Blogger unter den ganzen A-Bloggern muss da mal mein C zu loswerden. In Wahrheit ist es nämlich so: D-Blogger verlinken A-Blogger ja auch nur um E- und F- und G-Blogger auf sich aufmerksam zu machen. Das ist nunmal so, wir sind doch alle nur aufmerksamkeitgeile Internetschreiber. Is doch so.

Die EFG-ler schreiben daraufhin sowas wie „Der René postet heute aber jede Menge Scheiß“ und verlinken das wiederum, woraufhin alle H, I und J-Blogger aufschreien und meinen, der „Scheiß“ sei ein kulturell hochinteressantes Statement zur aktuellen Lage im Nahen Osten. Woraufhin die K- bis M-Blogger einen anmailen mit den Worten „Sag mal, is das jetzt Ernst?“ und die A-Blogger antworten dann mit Verweiß auf die N-, O- und P-Blogger mit „Quatsch, der Ernst hat damit gar nix zu tun!“

Weil Ernst, der wohnt ja mit Frau und Kind und Villa auf Sylt und macht einen auf Q-Blogger. Die veranstalten daraufhin natürlich einen riesen Bohei, weil der Ernst ja immer so Ernst ist und sowieso niemals ein echter Q-Blogger, sondern höchstens ein R-, S-, T- oder U-Blogger sei. Was Ernst natürlich ganz gelassen mit: „Ihr seid doch alles V-, W-, X- oder allerhöchstens Y-Blogger“ kontert, woraufhin sich die Z-Blogger am Ende ganz im Stich gelassen fühlen.

Und dann kommen die A-Blogger und verlinken die Z-Blogger und alle sind glücklich. Oder so.

Tags: Blogs Storys

gawker

„Gawker files for bankruptcy and says it will sell the company“ (UPDATES)

Gawker hat Gläubigerschutz beantragt, um der Strafzahlung im Hulk Hogan-Fall zu entgehen. Gleichzeitig ziehen sie wohl einen Deal zum Verkauf…

bullshit

Online-Marketing-Universe of Bullshit Map 2016

Grade in Jules Ehrhardts State of the Digital Nation 2016 gefunden, die Marketing Technology Landscape Supergraphic 2016, oder wie ich…

gonk

-0,9 -0,75 Dioptrien

Meine Augen funktionierten nicht mehr gut, sage ich zu der Dame im Optikbedarfsgeschäft in der Kaiser-Wilhelm-Passage zu Schöneberg. Ich wohn…

Apple News for the masses

Nach Facebooks Instant Articles öffnet nun auch Apple News seine Plattform für Indie-Publisher, lässt sich wohl auch hier recht einfach…

superlevel

Superlevel goes Patreon

Fabu und seine Bande von Superlevel finanzieren ihren Indiegame-Journalismus ab sofort mit einer Patreon-Kampagne. Ich werde mir das recht genau…

dogscience

Ventriloquism in Dog Blogs

Wo wir grade bei Bullshit-Science waren: An der Uni Jyväskylä haben sie Ventriloquismus (Bauchreden) durch anthropomorphisierte Hunde in Blogs untersucht.…

daggie

Fucking Social Media: DaggiBee-Porn-Parody

Fucking Social Media. Literally. Dürfte die erste Youtuber-Lifestyle-Blogger-Porn-Parody sein, zumindest hierzulande. Komplett mit Pornplacement, eingeblendeten SocialMedia-Reactions und Adblocking-Debatte: „Denkt auch…

grant

Grantlangst: Fear of a World Without Meaningful Content

Charles.buzz über den Tod von Grantland, einer Sportwebsite, die sogar ich als Sporthasser gelesen habe (weil sie ein paar wirklich…

snackcontent

Tales from Bullshit-Hell: I get Promo-Mail (1) 🔨💣🔫

Ich krieg’ ja immer einen ganzen Haufen ziemlich peinlicher Pressemitteilungen. Manche davon witzig (Gurkensaft), das meiste aber einfach nur Ausdruck…

ad

Ethical Adblocker

Es sind ja derzeit mal wieder Adblocking-Diskussionswochen, da Apple im iOS-Update endlich Werbeblockung zugelassen hat. Schönster Coding-Kunst-Kommentar kommt wahrscheinlich von…

8198329431_211c86ba70_o

Ich bin professioneller Sachensucher

Ich hatte das während meines Urlaubs auf der griechischen Insel Samos auf meinen Facebooks gepostet, ich will das aber auch…