Pistaziensucht

28.08.2006 Misc #Food

Share: Twitter Facebook Mail

Gibt es bekannte Folgeerscheinung einer Pistaziensucht, jetz mal im Ernst so? Ich esse hier jeden Tag seit Februar oder so eine bis zwei Pistazienpackungen. Täglich. Kein Scheiß. Mal ernsthaft jetzt, das kann doch nicht gesund sein, oder? Vor allem, wenn ich dann sowas lesen muss:

Pistazien können wie alle Nußfrüchte mit Schimmelpilzen belastet sein, die in den Nüssen das geschmacklose Gift Aflatoxin produzieren, welches krebserregend wirkt.

Kreisch! Wer will meine DVD-Sammlung? Und noch viel wichtiger, wer macht die Zombies fertig, wenn ich an einer Pistazienvergiftung gestorben bin?