Vorfreude ist doch immer noch die größte Freude

Wer jetzt ganz vorne dabei sein will, meine Damen und Herren - jaja, kommen Sie ruhig näher! -, wer heute ganz vorne mit dabei sein will, der erzählt heute schon vom Internet von morgen, jaja! Denn liebe Leute, während meine Kollegen grade mal von Web2.0 irgendwo, irgendwann etwas gehört haben und meine Nachbarn grade so wissen, dass es sowas wie das Internetz überhaupt gibt, jaja, wenn man aber heute gaaanz vorne mitdabei sein will, als Visionär gelten und als ganz großer Vordenker, der schwabuliert heuer vor allem vom nächsten großen Ding, dem Web3.0 nämlich.

Kommen Sie näher, meine Damen und Herren, das ist eine Weltneuheit: das Visionär-Baukasten-System für jedermann! Man nehme eine Prise Social-Software, ein Quentchen User-Identity, einen Hauch Corporate-Blogging und einen ganzen Haufen Bullshit und Hurra! Dann haben wir ein ganz neues User-Blog-Community Personalized-Advertising-Free-Space-Feeling der Extraklasse. Yeah, ich freu mich drauf!

Ich freue mich darauf, weil vor dem neuen Bullshit ja erstmal der andere Bullshit an die Wand gefahren werden muss, damit auch nur die Harten in den Garten kommen. Darwinistische Webolution: hat was.