Freudscher Vertipper

Der Sänger der Manic Street Preachers heißt James Deadn Bradfield und hat dieser Tage ein Solo-Album veröffentlicht. Der Schauspieler James Dean wiederum ist bekanntlichermaßen seit einer ganzen Weile tot, weil er mit seinem silbernen Porsche 550 Spyder in einen Ford krachte und sich dabei das Genick brach.

Wahrscheinlich schreibe ich deshalb ständig James Dead Bradfield, sowohl bei der Bildersuche als auch bei der Ordner- und File-Benamung und im Chat mit dem UK-Kollegen. Ständig. Der UK-Kollege übrigens auch. Freudscher Massenvertippervirus based on a Solo-Album.

Man hat's nicht leicht, sag ich. Man hat's nicht leicht.