Hostel

Gepostet vor 11 Jahren, 4 Monaten in #Misc #Movies #Horror #Review

Share: Twitter Facebook Mail

Ich habe mir die Tarantino-Produktion "Hostel" gegeben, die als knallharter Folterfilm angekündigt wird, der sogar Hartgesottene umhaut. Hä, wie meinen?

Sorry, aber ich habe selten so einen Schmarrn gesehen! Zugegeben: Die Story ist schon äußerst krass. Allerdings ist sie auch ziemlich banal und billig, und dass etwa ein Drittel des Films die Jungs zunächst nur auf der Hatz nach geilen Mädels zeigt (diese dann natürlich mehrheitlich nackt und "in Aktion"), ist absolut dämlichstes Pubertäts-Softporno-Niveau. Wie kann Tarantino seinen Namen für so einen billigen Shit hergeben???

Wenn die Folterei dann ja wenigstens noch schockierend wäre! Aber Pustekuchen. Vieles wird nur angedeutet. Und das, was zu sehen ist, kennt man im Prinzip schon alles irgendwoher. Die Szene mit dem Bohrer auf dem Werbeplakat kommt so jedenfalls gar nicht vor, das bisschen andere Gebohre im Film ist absoluter Pipifax! Und der abgeschnittene Augapfel ist megalächerlich und vom maskenbildnerischen Effekt her wenig überzeugend.

Die einzige gute Szene ist, wenn eine Kleinkinder-Gang zwei Ostmafia-Typen platt macht - weil das wirklich witzig rüberkommt und auch ein wenig an Cronenbergs "Die Brut" erinnert.

Aber was will uns dieser Film sagen? Dass es schlecht ist, wahllos rumzuhuren und Mädchen nur als Sexobjekte zu betrachten? Dass man als Amerikaner im Ausland niemandem trauen darf? Alles absolut hirnverbrannter Bullshit.

Ich war selten so enttäuscht und gleichzeitig wütend.

Wowcast 93: Game of Thrones S07E05 – Eastwatch

Im 93. Werewolves on Wheels Podcast besprechen René und Sascha (@reeft, Facebook) die neue Folge von Game of Thrones namens…

Wowcast 92: Game of Thrones S07E04 – The Spoils of War

Im 92. Werewolves on Wheels Podcast besprechen René und Sascha (@reeft, Facebook) die neue phänomenale Folge von Game of Thrones…

Stephen Kings Pet Sematary House for sale

Das Haus, in dem Stephen King einen Sommer im Jahr 1979 an einer von zahlreichen Trucks befahrenen Straße lebte, und…

Wowcast 91: Game of Thrones S07E03 – The Queen's Justice

Im 91. Werewolves on Wheels Podcast besprechen René und Sascha (@reeft, Facebook) die neue Folge von Game of Thrones namens…

Wowcast 90: Game of Thrones S07E02 – Stormborn

Im 90. Werewolves on Wheels Podcast besprechen René und Sascha (@reeft, Facebook) die neue Folge von Game of Thrones namens…

Geschmaxxxploitation: Who killed Captain Alex?, House of the Dead & Dude Bro Party Massacre III

Hier die letzten drei Folgen von Artes Minidoku-Reihe Geschmaxxxploitation über den Trashfilm. Diesmal über Uwe Bolls House of the Dead,…

Video Essay: How Does Horror Comedy Work?

Great video essay by Patrick Willems:

Wowcast 89: Game of Thrones S07E01 – Dragonstone

Valar Morghulis, liebe Hörer. Sascha (@reeft, Facebook) und René reden in der neuen Werewolves on Wheels Ausgabe über die größte…

Frankenstein vs Ingmar Bergman: Persona and the Monster

Fascinating (and awesome and gory) Movie-Mashup from Filmscalpel: „In 1816, Mary Wollstonecraft Shelley began writing what was to become her…

Modern Lovecraftian Elder Gods

I know this is a running gag here but seriously tho, you really gotta ❤️ McSweeneys: MODERN LOVECRAFTIAN ELDER GODS.…

Evil Jack

Jack Nicholson will swallow your soul.