Hot Tags last week: MoviesMusicDesignBigBrotherCopyrightStarWarsDrugsArtTechChina

Wenn Politik egal wird.

Die Zeit über Frau Merkels Nichtpolitik: Wenn Wirtschaftsinteressen regieren, ist unerheblich, wer welches politische Amt bekleidet. Dann gilt nur noch die Frage, welchen politischen Repräsentanten es besser gelingt, die materiellen Ansprüche der Wirtschaft in ideelle politische Ansprüche zu übersetzen und politische Zustimmung zur realen Verabschiedung der Politik zu organisieren.

(via Jan)