Wer ist der Urheber der Videos?

Gepostet vor 11 Jahren, 6 Monaten in #Misc #Movies #Review

Share: Twitter Facebook Mail

Eine Antwort auf die Frage, wer in Michael Hanekes Film "Caché" der Urheber der Videos ist, bekommt man allerhöchstens, wenn man in der Schlusseinstellung gut aufpasst. Die dort zu sehende "Erklärung" ist zwar halbwegs stimmig, andererseits aber auch superbanal. Ich überlegte dauernd, ob es auf dem Staub des Autodachs im Vordergrund geschrieben steht oder sonstwie im Bild versteckt ist, weil ich die "einfache" Lösung, die geboten wird, nicht befriedigend fand. Die generelle Erklärungsverweigerung Hanekes finde ich statt dessen viel interessanter, und sie funktioniert selbst noch mit den Infos aus der Schlusseinstellung.

Obwohl der Film wichtige Preise abgesahnt hat und allerorten so supermäßig gelobt wird, finde ich allerdings nach wie vor "Funny Games" und "Code: unbekannt" wesentlich interessanter und besser. Eigentlich sogar auch "Benny's Video". DAS sind für mich Hanekes wahre Meisterwerke. Die Art der formalen Medienkritik in "Caché" kommt ja inzwischen sogar schon in 08/15-Hollywood-Thrillern so vor. Haneke sieht sich solche Filme aber nicht an, sodass er da inzwischen teilweise auf einer bestimmten Ebene etwas hinterherhinkt, finde ich. Das hat man auch schon bei "Wolfzeit" gemerkt, der aus denselben Gründen auch kein besonders guter Endzeitfilm (mehr) war.

Dass Haneke eigentlich in einer ganz anderen Liga spielt, ist mir schon klar. Aber nicht immer sind Filme aus den Mainstream-Niederungen automatisch auch minderwertiger als Cannes-Gewinner oder als megahochkulturell eingestufte Meisterwerke. Ich bin daher schon total gespannt auf das bereits angekündigte Hollywood-Remake von "Funny Games", bei dem nur noch nicht feststeht, ob Haneke selbst Regie führen wird.

Wowcast 94: Game of Thrones S07E06 - Beyond The Wall

Im 94. Werewolves on Wheels Podcast besprechen René und Sascha (@reeft, Facebook) die neue Folge von Game of Thrones namens…

Wowcast 93: Game of Thrones S07E05 – Eastwatch

Im 93. Werewolves on Wheels Podcast besprechen René und Sascha (@reeft, Facebook) die neue Folge von Game of Thrones namens…

Wowcast 92: Game of Thrones S07E04 – The Spoils of War

Im 92. Werewolves on Wheels Podcast besprechen René und Sascha (@reeft, Facebook) die neue phänomenale Folge von Game of Thrones…

Wowcast 91: Game of Thrones S07E03 – The Queen's Justice

Im 91. Werewolves on Wheels Podcast besprechen René und Sascha (@reeft, Facebook) die neue Folge von Game of Thrones namens…

Wowcast 90: Game of Thrones S07E02 – Stormborn

Im 90. Werewolves on Wheels Podcast besprechen René und Sascha (@reeft, Facebook) die neue Folge von Game of Thrones namens…

Wowcast 89: Game of Thrones S07E01 – Dragonstone

Valar Morghulis, liebe Hörer. Sascha (@reeft, Facebook) und René reden in der neuen Werewolves on Wheels Ausgabe über die größte…

Wowcast 88: 40 aus 2017

2017 ist jetzt schon zur Hälfte rum, Zeit einen Blick zurück auf das bisherige Serienjahr zu werfen. Da die Werewolves…

Rogue One – A Star Wars Story (Spoilerfreies Review)

★★★★☆ Die Grundzüge der Geschichte sind bekannt: Gareth Edwards Rogue One erzählt nach einem Buch von Chris Weitz und Tony…

Wowcast 75: Westworld 1x01 – The Original

Im 75. Wowcast nehmen wir die Pilotfolge von HBOs Serien-Remake/Sequel von Michael Crichtons Westworld auseinander. Sascha (@reeft, Facebook) und ich…

Mr. Plinketts The Star Wars Awakens Review

Red Letter Medias Mr. Plinkett returns to take down Cinematic Universes and Force Awakens. (via Sascha)

Reviews: The Childhood of a Leader, I am not a Serial Killer, Blood Father, Bite, The Dead Room, Kickboxer: Vengeance

Letzte Woche weggeguckt, von gut nach schlecht. Knaller: I am not a Serial Killer, The Childhood of a Leader. Gut:…