The Manual

Gepostet vor 11 Jahren, 9 Monaten in #Music #Audiobooks

Share: Twitter Facebook Mail

[update] Offline mittlerweile, ich habe KLF aber hier nochmal.

The justified Ancients of Mu Mu
Reveal their zenarchistiv method used
in making the unthinkable happen.

The Manual: How to have a number One - The easy way.

P.S. Good Luck

Es ist inzwischen ein Klassiker der Pop-Literatur. Als "The Manual - How To Have A Nummer One The Easy Way" im Jahr 1988 erschien, enttarnte es klug und sarkastisch die Mechanismen des Musikgeschäft. Jetzt veröffentlichen Jimmy Cauty und Bill Drummond ihre unterhaltsame Gebrauchsanweisung für den schnellen Nummer 1 Hit auch kostenlos im Netz.

Beim Tonsion aufgegabelt. Da gibs auch noch so ein Vorworthörbuchmp3 gelesen vom Bela B:

Alle 10 Jahre treffen vielleicht 1 oder 2 Songs genau auf den musikalischen Geschmacksnerv der Nation. Und der allgemeine Appettit auf diesen Sound und seine Verpackung kann von einer einzigen Platte nicht gestillt werden. Das Eisen ist noch heiß und der Erfolg läßt sich ein Zweites, Drittes oder manchmal sogar ein Viertes mal wiederholen. Fertig ist das Gefängnis.

Podcasts: Dystopien und Utopien (mit yours truly), die Philosophie der Lüge und Grenzbereiche des Bipolaren

Vor einer Woche war ich zu Gast in einer Breitband-Sendung über Science-Fiction, Dystopien und Utopien: Breitband: Die Erfindung der Zukunft…

Podcasts: Die Grenze des Sagbaren, Riot-Selfies, das Zeitalter des Zorns und der Summer of Love

Podcasts und Hörspiele, die ich in den letzten Wochen weggehört habe, unter anderem mit 'ner kurzen Kritik von Pankaj Mishras…

Podcasts: Deutschland 2071, Ambrose Bierce, die Freimaurer und 20 Jahre OK Computer

Zwei handvoll Podcasts und Hörspiele, die ich in der letzten Woche weggehört habe oder grade weghöre, unter anderem mit 'nem…

Podcasts: Sid Vicious, Baudrillards Simulacra, das Wörterbuch der Unruhe und das Märchen vom unglaublichen Super-Kim aus Pjöngjang

Jede Menge Podcasts und Hörspiele, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem ein Hörspiel um einen mutierenden…

Schorsch Kamerun: Kann mir nicht vorstellen, dass es weiter geht

Schorsch Kamerun: Kann mir nicht vorstellen, dass es weiter geht (MP3): Großartiges Hörspiel über LSD, luzide Wahrnehmung, Freaks und das…

Andreas von der Meden R.I.P.

Andreas von der Meden ist bereits vor einer Woche im Alter von 74 Jahren gestorben. Von Europa Hörspieles Facebook-Seite: Wir…

Podcasts: Die Körperfresser kommen, Iggy Pop, empirische Ästhetik und richtig streiten mit Populisten

Haufenweise Podcasts, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem eine Hörspiel-Adaption der Bodysnatchers, Podcasts über Iggy Pop,…

David Cronenberg Audiobooks

Audiobooks for the Damned liest die billigen Buch-zum-Film-Romane vor, die ich als Kind oft gelesen habe und für die ich…

David Foster Wallace' „Unendlicher Spaß“ als 80stündiges Hörspiel

Vor genau 1 Jahr minus 1 Tag hatte ich über das Mammut-Projekt Unendliches Spiel vom WDR gebloggt, ein Hörspiel von…

Podcasts: Wellenreiter, Pixeltunes, die gefilterte Weltsicht und Geister, Gespenster, Spukerscheinungen

Haufenweise Podcasts, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem zwei Sendungen über Mark Fisher, Hauntology und seinen…

Podcasts: Mark Fisher and the Lost Future, Das Kalte Herz und Wrestling als Metapher für Donald Trump

Haufenweise Podcasts, die ich in den letzten Wochen gehört habe, unter anderem zwei Sendungen über Mark Fisher, Hauntology und seinen…