Pornos Blogs lenken von der Arbeit ab

Zahlreiche Onliner besuchen während ihrer Arbeitszeit Pornoseiten Blogs. Wer hätte vor einem Jahr gedacht, dass Pornoseiten Bloggen für Unternehmen noch ein teueres Vergnügen werden könnte: Laut dem US-Branchenmagazin Advertising Age (Adage) sollen US-Arbeitnehmer in diesem Jahr in ihrer Arbeitszeit insgesamt 551.000 Jahre lang Pornoseiten Blogs betrachtet gelesen haben, die nichts mit ihrem Business zu tun haben. 35 Millionen Berufstätige verlieren demnach durch ihre Porno Blog-Lektüre im Durchschnitt rund 3,5 Stunden oder neun Prozent ihrer wöchentlichen Arbeitszeit.

Alles Wichser Blogger!