Ranzenb Lanzenbruch

So langsam geht Ihr mir auf den Sack.
Ich hab ja auch am Anfang mitgemacht - aber so langsam...

Hier, dort, da, hier vorne - mal ganz durchblickig -, daneben dann das und auch da drüben lese ich immer die gleiche Scheiße, nämlich dass die Übernachtungsmöglichkeit in einer japanischen Großstadt das schlechteste sei, das der deutschen Mainstream-Popkultur seit langem passiert sei.

Dazu sage ich dann nur: Marusha, Frosch, Rammstein, Blumfeld, Banaroo, ATB, Andrea Jürgens oder auch mal Moderatoren: die Tante die auf Viva dieses blöde Clubrotation moderiert (hat), die Farbige mit den Locken die so viel zu laut war.

Küblböck! DSDS! Und so was!

Da hat sich auch keiner beschwert. Zumindest nicht so. Oder ich hab damals noch keine Blogs gelesen. Egal.

Aber 13jährige anmachen.
Echt jetzt!

Laßt den Kindern doch man ihren Spaß. Denen ist das mit Marketing und so doch voll egal, solange die Musik einigermaßen OK ist, und mit Verlaub, besser als Blumfeld sind die Buben doch allemal. Hehehe.

Und kommp mir keiner mit der Kacke, Rammstein seien in den Staaten ja so erfolgreich. Das ist der Bush ja leider auch.

Und Trackbacks kriegt Ihr auch keine.
Habt Ihr jetzt davon.