Das Meerchen lebt

Wenn man zwischen Vatertag und dem Wochenende (fast) alleine in der Agentur rumhängt, Maximo Park hört und auch die Kundschaft lieber auf der Terasse/im Grünen/am Grill Fünfe grade sein läßt, da kommen einem solche Ideen: unter dem Meerchen entwickle ich grade ein WordPress-Theme, und zwar von Grund auf neu. Ich habe lediglich einige PHP-Gerippe aus anderen Themes zusammengepappt, der Rest soll vom Stylesheet aus gesteuert werden. Das rudimentäre PHP-Gerüst mit einem ganz rudimentären Stylesheet werde ich als Blank-Theme bei Fertigstellung veröffentlichen, dass macht es einigen Leuten vielleicht einfacher, ein eigenes Design zu entwickeln... weil Kubrick kann nun wirklich keiner mehr sehen!